1. Home
  2. /
  3. Daten­schutz­er­klä­rung

Daten­schutz­er­klä­rung

Die Adres­sen der Web­site, auf die sich die­se Erklä­rung bezieht,
sind https://fontane-wandermarathon.de
und https://www.fontane-wandermarathon.de. Wir freu­en uns über Ihr Inter­es­se an die­sem Web­auf­tritt des Ber­li­ner Wan­der­ver­ban­des e.V., den er im Auf­tra­ge der Veranstalter/​Ausrichter der gemein­sa­men Wan­der­ver­an­stal­tung »Fon­ta­ne-Wan­der­ma­ra­thon« – Tou­ris­mus­ver­band Rup­pi­ner Seen­land e.V., Natur­park Stech­lin-Rup­pi­ner Land, Ber­li­ner Wan­der­ver­band e.V., Stadt Rheins­berg und wei­te­rer Mit­wir­ken­der – betreibt. Daten­schutz hat für uns einen hohen Stel­len­wert. Eine Nut­zung die­ser Web­site ist der­zeit grund­sätz­lich ohne jede Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich, sol­che Daten wer­den beim Besuch die­ser Web­site an kei­ner Stel­le erho­ben. Soll­te sich dies ändern, wird die vor­lie­gen­de Daten­schutz­er­klä­rung ent­spre­chend ange­passt und erwei­tert. Ver­ant­wort­li­cher im Sin­ne der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung, sons­ti­ger in den Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on gel­ten­den Daten­schutz­ge­set­ze und ande­rer Bestim­mun­gen mit daten­schutz­recht­li­chem Cha­rak­ter ist der

Ber­li­ner Wan­der­ver­band e.V.,
ver­tre­ten durch den Prä­si­den­ten Dr. Wolf­gang Pagel
Box­ha­ge­ner Str. 16
10409 Ber­lin
Deutsch­land
Tel.: +49 30 64496897 (Anruf­be­ant­wor­ter)
E-Mail: wolfgang.pagel <at> berliner-wanderverband.de

Sofern tech­nisch eine beson­de­re, teil­wei­se Iden­ti­fi­zie­rung not­wen­dig ist, ver­wen­det die­ser Inter­net­auf­tritt Coo­kies. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, wel­che über einen Brow­ser auf Ihrem Gerät gespei­chert wer­den. Sie kön­nen jeg­li­che Coo­kies ver­hin­dern. Dann wer­den Tei­le des Inter­net­auf­tritts even­tu­ell nicht funk­tio­nie­ren.

Bei einem Besuch die­ser Web­site spei­chert der Ser­ver in den sog. Log-Datei­en auto­ma­tisch ver­schie­de­ne Daten (Nut­zungs­da­ten). Hier­un­ter fal­len:

  • Datum und Uhr­zeit der Anfor­de­rung,
  • Sei­te, von der aus die Datei ange­for­dert wur­de,
  • der ver­wen­de­te Brow­ser­typ und die Brow­ser­ver­si­on,
  • das ver­wen­de­te Betriebs­sys­tem,
  • Zugriffs­sta­tus (Datei über­tra­gen, Datei nicht gefun­den, etc.),
  • voll­stän­di­ge IP-Adres­se des anfor­dern­den Rech­ners,
  • ggf. Ver­weis, durch den Sie auf die Sei­te gelangt sind,
  • über­tra­ge­ne Daten­men­ge.

Die­se Nut­zungs­da­ten wer­den ver­wen­det, um Ihnen die Web­site zugäng­lich machen zu kön­nen, even­tu­ell auf­tre­ten­de tech­ni­sche Pro­ble­me zu erken­nen und zu behe­ben und einen Miss­brauch des Ange­bots zu ver­hin­dern und ggf. zu ver­fol­gen. Es erfolgt kei­ne Zuord­nung zu ande­ren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, durch die Sie gege­be­nen­falls iden­ti­fi­ziert wer­den könn­ten. Die­se Nut­zungs­da­ten wer­den nach spä­tes­tens 7 Tagen gelöscht.

Der Text auf die­ser Sei­te kann jeder­zeit ange­passt wer­den. Dies wird ins­be­son­de­re erfol­gen, wenn sich gesetz­li­che Vor­ga­ben oder die Ange­bo­te die­ser Web­site ändern. Stel­len Sie vor einem erneu­ten Auf­ruf unse­res Auf­tritts sicher, dass sie den aktu­el­len Text ken­nen.

Sal­va­to­ri­sche Klau­sel

Sofern Tei­le oder ein­zel­ne For­mu­lie­run­gen die­ses Tex­tes der gel­ten­den Rechts­la­ge nicht, nicht mehr oder nicht voll­stän­dig ent­spre­chen soll­ten, blei­ben die übri­gen Tei­le des Doku­men­tes in ihrem Inhalt und ihrer Gül­tig­keit davon unbe­rührt. Die der gel­ten­den Rechts­la­ge nicht ent­spre­chen­den Tei­le sind in die­sem Fall durch ihnen mög­lichst nahe­kom­men­de und der gel­ten­den Rechts­la­ge ent­spre­chen­de Tei­le zu erset­zen.